Von A wie Angriff bis Z wie Zielsprint
 
  A   Attacke   Womöglich die rennentscheidende Situation
 
  B   Biken   Meine Lebenseinstellung
 
  C   Cross-Country   Die "Königsdisziplin" des Mountainbikesports
 
  D   Deutscher Meister   Ein Titel, den mir Keiner mehr nehmen kann
 
  E   Erzgebirge   Eines der besten Trainingsgebiete Deutschlands
 
  F   Freiburg   Sitz meines ehemaligen Teams SRM Stevens
 
  G   Grundlagentraining   Die Basis eines jeden Erfolges
 
  H   Hilmersdorf   Mein Heimatort im Mittleren Erzgebirge (Kreis: ERZ)
 
  I   Intervalle   Gehören zum Training wie die Marmelade auf's Brot
 
  J   Junioren-WM   Die "Holzmedaille" von 2004 ist eine meiner Wertvollsten
 
  K   Kollegen   Mit Denen macht das Training doppelt Spaß
 
  L   Les Gets   Ort in den französischen Alpen, den ich nie vergessen werde
 
  M   Metzingen   Sitz des RADWERK RACING TEAMS
 
  N   Nahrung   Eine nicht zu unterschätzende Leistungskomponente
 
  O   Olympische Spiele   Das größte Ziel eines jeden Sportlers
 
  P   Partner   …und Sponsoren - Gemeinsam sind wir stark!
 
  Q   Quälerei   Ist zwar unangenehm, muss aber sein (im Training)
 
  R   Regeneration   Mit der Ruhe beginnt das Training - Weniger ist oft mehr
 
  S   Sportgymnasium   Chemnitz - Hier legte ich das Abitur ab
 
  T   Tschechien   Ein Geheimtipp für's Training
 
  U   Unfälle   …und Verletzungen - Wünscht man niemandem
 
  V   Verrückt   …muss man sein, um erfolgreich zu biken
 
  W   Walbrzych   Silbermedaille im EM-Teamrelay für Deutschland
 
  X   XCO   Das internationale Kürzel der UCI für Cross-Country
 
  Y   Yorkshire   Hier wäre ich gern den Weltcupauftakt 2010 gefahren…
 
  Z   Zielsprint   Hier entscheidet sich ein heißer Tanz